STARTSCHUSS Verein ENERGIE-SELBSTVERSORGER

Mit meiner Erfahrung von bald 10 Jahren im Bereich der erneuerbaren Energien und nach vielen Diskussionen über die nächsten Entwicklungen mit Kollegen und Partnern aus der Branche wurde im April 2020 der Verein der Energie-Selbstversorger gegründet.

Die Mission des Vereins ist es, alle Menschen auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft zu unterstützen. Für das gemeinnützige Ziel der Energie-Selbstversorgung werden wir hier eine unabhängige Vereinigung von Energie-Profis, Anlagen-Herstellern und Fachleuten der Energiewirtschaft aufbauen.

Wir alle wissen, dass es gerade jetzt extrem wichtig ist, Energie in viel größerem Ausmaß effizient zu nutzen und aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen. Der wichtigste Aspekt wird dabei immer die Ressourcenschonung und die Vermeidung von CO2-Emissionen sein.

Nach langen Recherchen ist es hier unser Anspruch, wirklich die besten Köpfe aus den verschiedenen Fachbereichen zu vernetzen. Zu diesen gehören Leute, die bei Herstellern von effizienten Heizungs- und Kühlsystemen, von erneuerbaren Erzeugungs- und speicheranlagen, von intelligenten Energie-Regelungen und in handwerklichen Betrieben mit höchsten Qualitätsansprüchen tätig sind.

Mit laufend neuen Beiträgen werden Ihnen unsere Mitglieder Informationen über neueste Technologien für mehr Energieeffizienz und Beispiele für erneuerbare Energieerzeugung und Speicherung in der Kombination von Strom, Wärme und E-Mobilität näherbringen.

Es geht uns hier darum, nicht nur technische Lösungen für jeden Einzelnen von uns zu präsentieren, sondern auch neue Finanzierungsmodelle vorzustellen, damit möglichst viele zukunftweisende Projekte in der Energie-Autonomie entstehen können.
Nach der Coronakrise soll die Klimakrise nicht gleich die nächste sein, in die wir schlittern.

Ich freue mich auf den gemeinsamen Weg in eine nachhaltige und somit gesicherte Zukunft für unsere Kinder und Enkelkinder auf diesem Planeten.

Wolfgang Goldner,
Präsident

Wolfgang Goldner

Nach einigen Jahren auf Baustellen, als Kellner in einer Apre Ski Bar und als Angestellter im technischen Kundendienst wurde mir bewusst, dass unsere Welt nur auf Umsatz und Geld getrimmt ist oder vielleicht war? 2012 kam ich als als ausgebildeter Elektrotechniker mit viel Berufserfahrung und neu erlangter Menschenkenntnis in den Bereich erneuerbare Energien. Ich merkte schnell, dass die "Photovoltaiker“ anders ticken. Sie machen ihren Job zum größten Teil aus einer starken persönlichen Überzeugung und sind sehr auf Nachhaltigkeit und ein faires Miteinander bedacht. Im April 2020, mitten im Corona-Lockdown war es endlich soweit. Ich gründete den Verein „Energie-Selbstversorger“ mit dem Ziel Energieexperten zu vernetzen und alles an Wissen zum Thema Energie und Energie-Selbstversorgung an den Kunden weiterzugeben. Ich freue mich auf zahlreiche Kooperationen und einen regen Wissensaustausch.